top of page

Ende oder Anfang - Nachdenken über Sterben und Leben

Letzten September ist auf dem Bremgartenfriedhof von Stadtgrün Bern gemeinsam mit dem Netzwerk Bärn treit der Besinnungsweg «Ende oder Anfang – Nachdenken über Sterben und Leben» eröffnet worden. Auf dem Rundgang laden verschiedene Texte ein, über Fragen des Sterbens und Lebens nachzudenken. Es darf eingetaucht werden in die Texte, in die Bäume und Blumen des Friedhofs und in die Geräusche und Gerüche des Ortes.



Der Besinnungsweg (PDF, 509.4 KB) kann alleine begangen werden. Bärn treit bietet aber auch in regelmässigen Abständen kostenlose Führungen an. Ein sehr schöner, inspirierender und lehrreicher Weg; es lohnt sich!

Der Besinnungsweg ist noch offen bis zum 25. Oktober 2024.






Comments


bottom of page